(English) References to conferences

06. – 09.09.2017, Ankündigung: Herbstakademie der DSRI ( Dt. Stiftg. f. Rechtsinformatik ), Heidelberg:

Referent RA Dr. Oliver M. Habel  zum Thema “Bezahlen mit PayPal – ungewollte rechtliche Nebenwirkungen”.

11.05.2017: Ankündung: TechTalk Legal, München:

als Mitveranstalter: Prof. A. Wiebe, Uni Göttingen zu “Rechte an Daten – die aktuelle EU-europäische Strategie sowie Dobrindts Eigentum an Daten beim Autofahren”.

10.05.2017, München, C.H. Beck-Verlag: Vortragsabend mit Dr. Ehmann und Prof. Dr. Selmayr zur EU-Datenschutzgrundverordnung, als Gast.

 06.04.2017: 2. IT-Vergaberechtstag des Dt. Vergabenetzwerkes, Berlin: Fortbildung zur  Auftragsvergabe der öffentlichen Hand für IT-Leistungen nach der GWB-Novelle zum 18.4.2016 und der neuen VergabeVerordnung zum 18.4.2016.

16.03.2017: TechTalk Legal, München

Mitveranstalter TechTalk Legal ( früher: IT-Gesprächskreis Münchener Anwälte/-innen ) zu den Themen “BlochChain Technologie”, Ref. Hr. von den Berg, von den Berg AG; “Smart Contracts – eine rechtliche Einordnungg”, Ref. RA Dr. Kaulartz, CMS Hasche Sigle, München

17.02.2017: 6. DialogCamp von MultiMedia und Recht und Zeitschrift für Datenschutz

Teilnehmer – sehr praxisnahe Vorträge zu dem Entwurf einer e-privacy-VO der Europ. Kommission vom10.01.2017; zur EU-DatenschutzgrundVO als Umsetzungsprojekt; zur Haftung für Hyper-Links u.a.

15.02.2017, DVNW, München:

Veranstaltung zum Thema “neue Unterschwellenvergabe VO”, Veranstalter Deutsches Vergabenetzwerk, Gruppe München

09.02.2017 IAPP; Munich Chapter

Vorträge zur Datenschutzfolgenabschätzung nach der EU-DatenschutzgrundVO

25.01.2017

11. OSE-Symposium München, Moderator des Panels “BlockChain und Smart Contracts”, Ref. Prof. Blocher, Uni Kassel, ö.b.u.v. SV Dr. Hoppen, Brühl, und RA Dr. Kaulartz, CMS Hasche Sigle, München

19.01.2017

Veranstalter des IT-Gesprächskreises Münchener Anwälte/-innen zum Thema “Praxisprobleme beim einstweilöigen Rechtsschutz zu Software”, Ref. Dr. Frank, TaylorWessing, München, und ö.b.u.v. SV Markus Schmidt, fast detect GmbH, München

24.11.2016

Veranstalter des  IT-Gesprächskreises Münchener Anwälte/-innen zum Thema “Smart TV und Datenschutz”, Ref. RA Dr. Hartung, RAe Oppenhoff, Düsseldorf,  und Hr. Böhlke, Justitiar Media-Saturn, Ingolstadt

09. – 11.11.2016

Teilnahme an der European Conference der International Technology Association in Madrid

14.-17.09.2016  

Sponor der Herbstakademie der Deutschen Stiftung für Rechtsinformatik, Hamburg, “Smart World – Smart Law”, von tecLEGAL Habel RAe, München gesponsort

15.09.2016

Veranstalter des IT-Gesprächskreises Münchner Anwälte/-innen, Thema: “Ausstieg aus dem Projektvertrag”, Ref. RA Dr. Weitzel, RAe BMT, München

21.07.2016    

IT-Gesprächskreis für Münchener Anwälte am 21.07.2016 zum Thema: „Privacy Shield – was kann die Kommission nachverhandeln?“, USA/EU.

01.07.2016                                                                                                                                  2. OSE Summer Talk in Berlin: Moderator des Panels “Das Spannungsverhältnis zwischen dem Privacy Shield und Art. 8 der EU-Grundrechte-Charta“.

03.06.2016                                                                                                                  IT-LawCamp Bird & Bird, Frankfurt/Main mit Schwerpunkt Internet of Things und Datenschutz.

12.05.2016                                                                                                                  Veranstaltung des IT-Gesprächskreises München Anwälte und Unternehmensjuristen; Thema: „Vertriebskartellrecht im Online-Handel“; Referenten: RA Reinhard Böhner, SGP Rechtsanwälte, RA Dr. Benedikt Rohrßen, TaylorWessing, Rechtsanwälte.

03.05.2016
IAPP (International Association of Privacy Professionals):
Veranstaltung zum Privacy Shield USA/EU mit einer Darstellung der US-Sicht seitens Jones Day, New York und der Einschätzung des Bayerischen Landesamtes für Datenschutzaufsicht zum Inhalt und zu den rechtlichen Risiken einer Überprüfung durch den Europäischen Gerichtshof; München.

28./29.04.2016
3. Deutscher IT-Rechtstag 2016 in Berlin.

22.04.2016                                                                                                                          Deutsch-amerikanischer Datenschutztag 2016.

15.04.2016                                                                                                                                DGRI „Agile Softwareentwicklungsmethodik“, München; Referenten: Dr. Thomas Eisenbarth, RAin Elke Bischof.

12.04.2016                                                                                                                      Münchener Juristische Gesellschaft; „Schiedsgerichtsverfahren – Abschied von der staatlichen Gerichtsbarkeit?“, Referent: RA Prof. Dr. Klaus Sachs, CMS Hasche Sigle, München.

08. – 09.04.2016                                                                                                             Juristische Fakultät der Universität Würzburg; Medizin und Datenschutz; Fachtagung.

21.03.2016                                                                                                                              Hanns-Seidel-Stiftung, München; Fachtagung „Die europäische Datenschutzreform und ihre Auswirkungen auf Recht und Wirtschaft“ u. a. mit Stephan Maier, MdB und Sprecher des Innenausschusses der CDU/CSU-Fraktion, Thomas Kranig, Präsident des Bayerischen LA für Datenschutzaufsicht, Werner Herzog, Datenschutzbeauftragter UniKredit.

29.01.2016
Beim 11.OSE-Symposium, München am 29.01.2016, moderiert Oliver Habel das Panel „Big Data und Industrie 4.0, Vol. 2“, und konkretisiert das Thema auf die Anwendungsbereiche „Mächtigkeit von Analyse-Algorithmen“, Peter Welchering; am Beispiel „MicroStrategy“ zur Lizensierung der Analyse-Software, Christian Ringeling; zu „technischer und rechtlicher Absicherung von Unternehmensdaten“, Claudio Chirco.

http://ose-international.org/11-ose-symposium/

21.01.2016
Veranstalter des IT- Gesprächskreises Münchener Anwälte und Unternehmensjuristen; Thema: „Ziele und Vorgehen der Europäischen Union zum Cloud Computing“; Referenten: Jan Geerd Meents und Patrick van Eecke, beide DLA Piper

17.11.2015
Veranstalter des IT- Gesprächskreises Münchener Anwälte und Unternehmensjuristen; Thema: „Alice Corp vs. CLS Bank Int.; Kehrtwendung bei der Patentierbarkeit  von Geschäftsmodellen und Software in den USA“; Pat.A Axel Stellbrink, www.stellbrink.com

04. – 06.11.2015
Teilnahme an Arbeitsgruppen und an der European Conference 2015 der International Technology Law Association, London

28.10.2015
Bayerischer IT-Rechtstag: Hot Topics für Dr. Habel: Industrie 4.0 – Vertragsgestaltung; „Eigentum“ an Daten in Industrie 4.0; Datenschutz bei Big Data und dem Internet der Dinge

17.09.2015
Veranstalter des IT- Gesprächskreises Münchener Anwälte und Unternehmensjuristen; Thema:
„EU-DSchGrundVO“, Referentinnen: RAin M. Dovas,  RAe SSW; zu „Überblick zum Stand des Entwurfs und zur Einwilligung im Entwurf“; RAin Dr. H. Picot; Bird & Bird: zur „Zweckbindung“ im Entwurf.

09. – 12.09.2015
Referent bei der 16. DSRI Herbstakademie 2015 in Göttingen; Thema: “Software-Projektverträge als Werk- oder Dienstleistungsverträge? Kriterien für eine Zuordnung.”

16.07.2015
Veranstalter des IT- Gesprächskreises Münchener Anwälte und Unternehmensjuristen; Themen:
„Glückspielrecht im Spagat zwischen dem Staatsvertrag und der realen Grauzone“, Referent: RA Florian Hensel, SKW Schwarz RAe;
„DARKNET – The Net We Don’t Know“, Referent: RA Stefan Schicker; SWK Schwarz RAe

08.05.2015
Beiratssitzung der Edmund-Bradatsch-Stiftung als stellvertr. Beiratsvorsitzender

06./07.05.2015
Teilnahme DIS-Jahrestagung der Deutschen Institution für Schiedsgerichtsbarkeit/Dresden

30.04.2015
Teilnahme Dt.-amerikanischer Datenschutztag; Schwerpunkt Safe Harbor: Datentransfer zwischen EU und USA

23.04.2015
Teilnahme Breakfast Veranstaltung “Cyber Security und Cyber-Krisenmanagement” des munichnetwork e.V.

16. – 18.04.2015
3 Tage-Fortbildung: “Bilanzen lesen, verstehen, interpretieren (Firmenbewertungsverfahren)”, Dt. Anwaltsakademie

19.03.2015
Veranstalter des IT-Gesprächskreises Münchener Anwälte und Unternehmensjuristen; Thema: “Bit-Coins-Geschäftsmodelle, Regulierung, Technik”; Sprecher: Jörg-Alexander Paul und Dr. Michael Jünemann; Bird & Bird; Frankfurt/Main

17.03.2015
Online-Seminar IT-Recht: aktuelle Fälle und Entscheidungen

23.01.2015
10. OSE-Symposium (Organization pro Software Escrow) in München zum Thema: “Escrow und Nachhaltigkeit von IT-Geschäftsmodellen”, als Mitglied des Programmausschusses

22.01.2015
Veranstalter des IT-Gesprächskreises Münchener Anwälte und Unternehmensjuristen: Thema: “IT-Sicherheitsgesetzentwurf”, Referenten: RA Alexander Eichler und Matthias Müller, High Solutions AG

21.01.2015
Fortbildung Privacy Conference on „Binding Corporate Rules“ der Intern. Privacy Practitioners Ass. (IAPP), Datenschutz in Unternehmen, München

18. – 19.11.2014
Arbitration Kongress, Alternative Dispute Resolution a Location Factor in Global Competition – Germany, Poland and Ukraine in Focus, International Conference, Institut für Ostrecht München

06. – 08.11.2014
DGRI-Jahrestagung, Berlin

15. – 17.10.2014
ITechLaw 2014 Europäische Konferenz, Paris, Frankreich

01.10.2014
IT-Gesprächskreis Münchener Anwälte: „Digitale Agenda der Bundesregierung 2014 – 2017; Internet Governance – Wie reagiert das Internet? ….“;  Referent: Jimmy Schulz, früh. FDP-Bundestagsabgeordneter, Mitglied in der Enquete-Kommission Internet und digitale Gesellschaft des letzten Bundestages


10. – 13.09.2014
DSRI Herbstakademie 2014, Mainz, “Big Data & Co. – Neue Herausforderung für das neue Informationsrecht”; Sprecher: Dr. Oliver M. Habel: „Rechtswidrige Kick-back-Fees oder Handelsmaklerprovision des ausgelagerten Einkaufs?“


17.07.2014
IT-Gesprächskreis Münchener Anwälte: „Handel im Wandel: Innovative Entwicklungen im Mobile-Payment“; Referent: Ernst Stahl, Uni Regensburg


11.07.2014
MAV: “Update Leistungsstörungs- und Gewährleistungsrecht 2014″,
Referent: Prof. Dr. Stephan Lorenz


14. – 16.05.2014
ITechLaw Association, New York; Sprecher: Dr. Oliver M. Habel zum Thema: “Personal Data After Death Or Incapacity”


08.05.2014
IT-Gesprächskreis Münchener Anwälte: „How Big Data Will Revolutionize Intellectual Property And Its Business Value“; Referent: Joren De Wachter, www.jorendewachter.com


20.03.2014
IT-Gesprächskreis Münchener Anwälte: „Open Source Software: Copyleft/Patentleft   -  Fehler im Umgang vermeiden“;
Referent: RA Dr. Hendrik Schöttle, Osborne Clarke, München


14./15.03.2014
X. All Munich Rounds: Moot Schiedsverfahren zwischen Schiedsklägern und –beklagten aus Teams verschiedener europäischer Universitäten, Veranstalter: Ludwig-Maximilian-Universität München, Unterstützung durch eigenen Beitrag von RA Dr. Oliver M. Habel als einer der Schiedsrichter.


31.01.2014
9. OSE-Symposium in München zum Thema: “Sichere Unternehmens-IT – Neue Lösungsmöglichkeiten durch Escrow – Brücke zwischen Datenschutz und Sicherheit”


23.01.2014
IT-Gesprächskreis Münchener Rechtsanwälte: “Cross Channel – Internethandel in Dualen Vertriebssystemen”; Referent: RA Reinhard Böhner


21.11.2013
IT-Gesprächskreis Münchener Rechtsanwälte: “SAP Lizenzmessung und -verwaltung”; Referenten: Guido Schneider und Guido W. Strass


22.10.2013
12. Bayerischer IT-Rechtstag 2013 in München
zum Thema: “IT-Recht und Europa”


 02. – 04.10.2013
ITechLaw Conference, Amsterdam


19.09.2013
IT-Gesprächskreis Münchener Anwälte: “Update zum Entwurf EU-Gruppen Datenschutz-Verordnung”; RA Dr. Stefan Schuppert, Hogan Lovells


11. – 14.09.2013
DSRI Herbstakademie 2013, Berlin, ”Law as a Service – Recht im Internet- und Cloud-Zeitalter”; Sprecher: Oliver Habel: „Zulässiger EU-übergreifender Arbeitnehmer-Datentransfer im Konzerngefüge am Beispiel einer Personal ERP-Einführung“


18.07.2013
IT-Gesprächskreis Münchener Anwälte: „Sportwetten im Internet – ein Update nach den Zulassungsänderungen“


20.06.2013
EUCON: “Neues Meditationsverfahren ab 01.06.2013; Alternative Streitbeteiligung – Perspektiven für die Wirtschaft”


18.06.2013
MAV: “Wirtschaftsstrafrecht – Compliance und unternehmerisches Krisenmanagement: Strafrechtliche Geschäftsherrenhaftung; Korruption; Untreue; Compliance; Verfahrensstrategien”, München


25./26.04.2013
DIS: “Ein Blick hinter die Kulissen: Änderung in der Besetzung des Schiedsgerichtes”, München


20.04.2013
IT Law Camp, Bird & Bird mit Schwerpunkt im Datenschutz zu Big Data; Information als Wirtschaftsgut; IT-Vertragskonzepte der öffentlichen Hand


18.04.2013
MAV: “Gestaltungsmöglichkeiten bei Unternehmens-Umstrukturierungen”



11.04.2013
IT-Gesprächskreis Münchener Rechtsanwälte *: „Big Data“; RAin Isabell Conrad, RA Drazen Nikolic und RA Dr. Oliver M. Habel


07.02.2013
IT-Gesprächskreis Münchener Rechtsanwälte: RA Dr. Christian Frank/Taylor Wessing: “Virtualisierung und Lizenzmanagement”


25.01.2013
DAV: 8. OSE Symposium zur Software-Hinterlegung und Software-Lizenzen in der Insolvenz


09.11.2012
DGRI – Sitzung Fachausschuss Datenschutz, Nürnberg


07.11.2012
IT-Gesprächskreis Münchener Rechtsanwälte: 1. RA A. Witte: “Crowd Computing”; 2. SV M. Schmidt: “Abmahnungen – die Arbeiten der Ermittlungsunternehmen für Rechtsverletzungen”


10. – 12.10.2012
ITechLaw 2012 European Conference, Rom, Sprecher: „Key Drivers in Offering Cloud Services in the EU/ EEA”


25. – 27.09.2012
IT-Symposium in Dresden/ GTUG Connect, Dresden, Sprecher: „Cloud Computing – die zentralen Herausforderungen an den Datenschutz“



24.09.2012
MAV: “Urheberrecht aktuell”


20.09.2012
IT-Gesprächskreis Münchener Rechtsanwälte: Prof. Dr. P. Bräutigam/Noerr: “Digitaler Nachlass – Der Tod im Internet und das digitale Erbe”


19.07.2012
IT-Gesprächskreis Münchener Rechtsanwälte: Diskussionsrunde “EuGH-Urteil: UsedSoft GmbH ./. Oracle International Corp., C-128-11″

25.06.2012
Gesprächskreis Münchener Rechtsanwälte: Diana J.P.McKenzie: ”Patting The Clouds: Negotiation Tips For Healthcare Cloud Computing Agreement”

21./22.06.2012:
Co-Chair und Moderator IFCLA Konferenz, München, “Data Privacy, a Mission impossible?”


24.05.2012
IT-Gesprächskreis Münchener Rechtsanwälte: RA Dr. Christian Frank: “ACTA – Das Anti-Counterfeiting Trade Agreement”


03. – 04.05.2012
ITechLaw 2012 World Law Conference & Annual Meeting, Washington, USA, Sprecher zum Thema „Social Media, Gaming, and Digital Marketing”



15.02.2012
MAV: „GmbH – Recht aktuell“

19.01.2012
IT-Gesprächskreis Münchener Rechtsanwälte: H. P./ DLA Piper Wiesemann: „Intelligente Energiemesssysteme, Hintergründe; Rechtsrahmen, Datenschutz“

17.11.2011:
IT-Gesprächskreis Münchener Rechtsanwälte: Gerhard Pischel: „Internetvertrieb nach GVO 339/2010 – Neues aus Luxemburg mit Pierre Fabre?“

13.10.2011
10. Bayerischer IT-Rechtstag 2011

20. – 21.10.2011
ITechLaw 2011 European Conference, Oslo

22.09.2011
IT-Gesprächskreis Münchener Rechtsanwälte: RA Undine von Diemar/ Jones Day: „US-Zugriffsrechte auf personenbezogene Daten“

21.07.2011
IT-Gesprächskreis Münchener Rechtsanwälte: Ernst Wirth/ Kriminalrat Bay. LKA: „Konsequenzen eines Verbotes der Vorratsdatenspeicherung
  in Folge der BVerfG-E. vom 02.03.2010 für die Ermittlungen der Polizei.“


05.05.2011
IT-Gesprächskreis Münchener Rechtsanwälte: J. Schulz/ FDP in der Enquete-Kommission: „ Internet und digitale Gesellschaft“


28. – 29.10.2010
ITechLaw 2010 European Conference, Berlin, Sprecher: „Legal Compliance Requests for Social Networks“.


18.10.2010
Wettbewerbszentrale: Aktuelle Entwicklungen im Wettbewerbsrecht 2010


 07. – 09.10.2010
DSRI Jahrestagung 2010, München; “Internet – Überholt die Wirklichkeit das Recht?”


08. – 11.09.2010
DSRI „Digitale Evolution – Herausforderung für das Informations- und Medienrecht“, auch Sprecher

Comments are closed